Kork »
Holz »
Metalle »
Edelstahl »
Aluminium »
Messing »
Silber »

Teppich
Staubsaugen: Teppiche, Teppichböden und Naturfasermatten können gessaugt werden, dadurch werden lose Verschmutzungen entfernt. Besonders gründlich sind Bürstsauger, die auch losen Schmutz aus tieferen Schichten des Flors ausbürsten. Geknüpfte Teppiche, Hochflor- und Kräuselvelours (beispielsweise Berberteppiche) sollten nicht mit einem Bürstsauger gesaugt werden, weil hier Flor- und Fransenfasern mit aufsaugen werden können. Nadelvlies kann durch Bürststaubsaugen schneller verschleißen. Am Gründlichsten wird gesaugt, wenn der Staubsauger einmal längst und einmal quer und nicht zu schnell über den Teppich geführt wird. Lässt die Leistung des Staubsaugers nach, muss meist der Staubsaugerbeutel gewechselt werden (Manchmal klemmen auch Gegenstände im Saugrohr).

Ausklopfen: Nicht zu große Teppiche können mit einem Teppichklopfer ausgeklopft werden. Eine inzwischen nicht mehr übliche, aber gründliche Methode Teppiche von losem Schmutz zu befreien


Glas »
Gummi »
Wachs »
Tomaten »
Schweiss »
Rotwein »
Parfüm »
Obst »
Milch »
Make Up »
Lack »
Kugelschreiber »
Karotten »
Kaffee/Tee »
Gras »
Gilb »
Fett/Schmutz auf Velourleder »
Erbrochenes »
Kaugummi »
Erde »
Bier »
Blut »
Eigelb »
Fett »
Kundeninfo
Wir suchen derzeit Jobs in folgenden Bereichen:

Fensterreiniger
Houskeeping
Wachpersonal


Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Russek + Burkhard GmbH
Friedloser Str. 7a
36251 Bad Hersfeld

gern auch online unter:
bewerbung@russek-burkhard.de

Pressemitteilungen
Sparkasse Hersfeld-Rotenburg »
Uni Marburg »
Behringwerke »
Stadt Bad Hersfeld »